Mittwoch, 13. März 2019

Frühlingsluft

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende soll es losgehen, der Frühling soll einziehen. Ich freue mich auf das schöne Wetter und die viele Sonne und man endlich wieder in den Garten sitzen kann. Damit ich auch ausgestattet bin, habe ich mir die Frühlingsluft von AnniNanni genäht.

Montag, 4. März 2019

Babydecke

Hallo Ihr Lieben,

Winterzeit ist bei mir Patchworkzeit. Da bin ich so richtig motiviert langwierige Projekte anzugehen. Und so kam es mir sehr gelegen diese Patchworkdecke zur Geburt der Tochter meiner Freundin zu nähen.

Dienstag, 19. Februar 2019

WetBag Isis - Tutorial

Hier gehts zum Tutorial auf dem Nähratgeber.

Hallo Ihr Lieben,

was macht Ihr, wenn Ihr im Schwimmbad wart und Eure nassen Sachen verstauen müsst? Bis jetzt habe ich die immer in das nasse Handtuch eingewickelt, aber gestört hat es mich schon lange. Mir schwebte die Idee einer WetBag im Kopf. Eine WetBag ist eine Nasstasche, die mit einem beschichteten Stoff gefüttert ist. Dadurch bleibt das Nasse im Inneren der Tasche.

Mittwoch, 13. Februar 2019

Love Dress

Hallo Ihr Lieben,

pünktlich zum Valentinstag zeige ich Euch eine ganz tolles Kleid. Es ist nach dem neuesten Schnitt von Sewera genäht, ein wunderschöner Schnitt, der mit Brust- und Rückenabnähern eine tolle Silhouette zaubert.

Mittwoch, 6. Februar 2019

Blouson

Hallo ihr Lieben,

es wird langsam Zeit euch noch ein paar Teile zu zeigen, die ich schon länger genäht habe, aber noch nicht verbloggen konnte. Ich werde versuchen, auch immer mal wieder ein bisschen Kleidung zu zeigen, gerade am ersten Mittwoch eines Monats möchte ich unbedingt am Me Made Mittwoch mitmachen. Das motiviert mich auch, ein bisschen mehr für mich zu nähen.
Beginnen möchte ich heute mit einem Blouson, genäht nach dem Schnittmuster LiJa von Anni Nanni.

Sonntag, 27. Januar 2019

Stoffspielereieren - Ich war einmal...

... ein Brautkleid

Hallo Ihr Lieben,

ja, ihr habt richtig gelesen. Ein Brautkleid habe ich mir ausgesucht zum Upcycling bzw. in dem Fall eher Recycling. Dabei handelt es sich nicht um mein Brautkleid, sondern den Unterrock des Kleides meiner Freundin. Ihr war das Kleid viel zu weit ausgestellt, weshalb sie den kompletten Tüll rausnehmen ließ und mir vermacht hat. Genäht habe ich daraus etwas praktisches, was schon lange auf meiner Liste steht - Obst- und Gemüsesäckchen.

Montag, 14. Januar 2019

Merry Kite - 6 Köpfe 12 Blöcke

Hallo ihr Lieben,

ich hab ihn tatsächlich gemacht, den ersten Block "Merry Kite" des Mystery Quilt "Skill Builder" von 6 Köpfe 12 Blöcke. So richtig viel Patchwork habe ich ja noch nicht gemacht, lediglich Precuts habe ich sehr oft vernäht und natürlich die Giraffendecke. Aber so richtig klassisch ein Muster, das ist auch Neuland für mich.