Dienstag, 18. Juli 2017

Schallplatten Beutel

Hallo Ihr Lieben,

wisst Ihr eigentlich, welches mein Liebling unter meinen eigenen Schnittmustern ist? Ich glaube das ist nicht schwer zu erraten, denn von keinem anderen als dem Einkaufsbeutel Calliope gibt es so viele Blogbeiträge. Ich finde die Tasche einfach so passend als Geschenk, weil sie praktisch ist und doch nicht ganz so 0815. Für die Version, die ich Euch heute zeigen möchte war die Herausforderung eine ganz andere, denn sie sollte für meinen Papa sein. Mein Papa ist ein leidenschaftlicher Schallplattensammler und benötigt auf dem Flohmarkt immer einen Beutel um seine Errungenschaften sicher zu verstauen. Also musste es erstens eine männertaugliche Tasche sein und zweitens sollten viele Schallplatten gut Platz darin finden. Beginnen wir mal mit der Rückseite der Tasche.
Die Tasche ist natürlich schlicht in schwarz gehalten. Damit das ganze dann nicht ganz so trist ist, habe ich meinen Plotter bemüht die Tasche etwas zu verschönern. Die Rückseite zieren ein paar Noten in rot und eine weiße Schallplatte. Auf der Vorderseite der Tasche, dem Reißverschlussteil, gab es passend dazu ein Mikrophon.
Zusammengefaltet und mit dem Reißverschluss verschlossen sieht das ganze dann so aus.
Für den Plot habe ich Flockfolie verwendet. Mein Papa mag die glänzige Flexfolie nicht so gerne und ich finde Flock auf Taschen auch irgendwie hochwertiger. Damit auch genügend Schallplatten in der Tasche Platz finden, habe ich den Schnitt der Calliope um 4 cm verbreitert, diese Version hier ist also quadratisch. Die Reißverschlusstasche habe ich dafür dann auch 2 cm breiter gemacht, damit das ganze nicht zu eng wird. Und natürlich habe ich auch bei dieser Version wieder einen kleine Reißverschlusstasche aufgesetzt, damit mein Papa auch das nötige Kleingeld für seine Investitionen mitnehmen kann.
Ich wünsche Euch noch eine wunderschöne Woche

Eure Tina

Schnitt: Einkaufsbeutel "Calliope"
Stoff: weiß nicht mehr
Plot: Plotterdatei Serie Rockabilly & Rockabella von Fusselfreies
Folie: Flockfolie in rot und weiß von made by Frau S.
Verlinkung: creadienstag, DienstagsDinge, HoT, Kostenlose Schnittmuster, TT

6 Kommentare

  1. Ja Tina, für diesen Schnitt werde ich Dir ewig dankbar sein, denn sie ist mein "Verschenkfavorit".
    Liebe Grüße Petra, die jetzt Deine Schallplattentasche auch super schön findet.

    AntwortenLöschen
  2. Da kann sich ja Dein Papa auf Flohmarkttour begeben - genial mit den Plotts und der angepassten Größe.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für eine tolle Idee und super umgesetzt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tina,
    Die Tasche ist sooooo cool, nicht nur das Aussehen, sondern die Idee. Mega.
    Toll gemacht.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Perfekt in jeder Hinsicht! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Ihr Lieben,

    ihr wisst, ich bin ja immer sehr faul beim Kommentieren. Aber heute möchte ich Euch mal ein dickes Dankeschön für Eure ganz lieben Kommentare da lassen. Auch wenn ich nicht antworte freue ich mich immer riesig über jeden einzelnen. :-* :-* :-*

    Tina

    AntwortenLöschen