Montag, 10. Oktober 2016

Kuscheljacke Fentje

Hallo Ihr Lieben,

jetzt hat sich hier doch klammheimlich ein Zweiwochen-Rhytmus eingeschlichen. Das soll so nicht sein, aber ich komme im Moment weder viel zum Nähen noch zum Bloggen. Ich hoffe Ihr könnt mir das verzeihen, so soll es nicht bleiben. Heute ist mal wieder mein Sohn dran und er hat eine neue Jacke bekommen. Eine kuschelige Sweatjacke nach dem Schnitt "Fentje" von Vivi's Fancywork.
Wegen des tollen Wickelkragen bin ich dem Schnitt sofort verfallen. Der ist wirklich klasse, man spart sich dadurch den Schal, denn der Kragen liegt super an. Meinen hier habe ich mit zwei Anorakknöpfen versehen um ihn zu schließen, er lässt sich aber auch sehr gut mit zwei Klettstreifen nähen.
Die Jacke kann mit zwei Seitentaschen genäht werden und mit einer Brusttasche. In der Anleitung wird sowohl erklärt, wie die Taschen mit einem Reißverschluss genäht werden können als auch mit Paspeltaschen. Meine Taschen sind fast nicht erkennbar, da ich einen schwarzen Reißverschluss verwendet habe.
Für die Bündchen ist auch zusätzlich in der Anleitung eine Daumenlochvariante erklärt. Ich war zu faul dazu und hab ganze einfache genäht. Noch kann mein Sohn damit eh noch nichts anfangen. Die nächste dann vielleicht.
Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit der neuen Jacke meines Sohnes und ihm gefällt sie auch gut, er zieht sie ohne zu widersprechen an. Wenn ihr lieber eine Kapuze an der Jacke möchtet, auch die ist im Schnitt enthalten und dann ebenso mit einem Kuschelkragen. Der Schnitt bietet wirklich sehr viele Variationsmöglichkeiten, die Anleitung ist sehr ausführlich und leicht verständlich beschrieben. Dadurch ist das Nähen wirklich gut möglich auch für ein doch etwas aufwändigeres Projekt wie eine Jacke. Sie lässt sich übrigens auch gefüttert nähen, auch das ist sehr gut beschrieben.
Ihr seht schon, ich bin ganz begeistert von der neuen Jacke. Eigentlich wollte ich ja noch eine Softshellvariante nähen, aber ich komme gerade echt nicht an die Nähmaschine, ich hoffe das ändert sich bald wieder, ich hab ja schließlich noch einige Nähprojekte vor mir dieses Jahr.

Ich wünsche Euch noch eine wunderschöne Woche und hoffe, dass wir uns dieses Mal wirklich schon nächste Woche wieder lesen.

Eure Tina

Schnitt: Fentje von Vivi's Fancywork
Stoff: Jungle Sweat von DaWanda
Verlinkung: creadienstag, DienstagsDinge, HoT, Made4Boys

5 Kommentare

  1. Oh wie schön, deine Jacke sieht toll aus! Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist richtig cool.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hi, die Jacke ist einfach großartig geworden. Den Schnitt kannte ich noch nicht, danke für die Inspiration! Lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Coole Jacke. Eine Softshellvariante könnte ich mir für den Schnitt auch sehr gut vorstellen.

    AntwortenLöschen
  5. Jackennäherinnen haben grundsätzlich, sowieso und überhaupt meine volle Bewunderung... und wenn das Ergebnis dann noch ein so Wundervolles ist, ja, dann bekomme selbst ich Lust, mal wieder eine Jacke "zu wagen"!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen