Dienstag, 13. September 2016

Mädchen Outfit

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche hatte meine Nichte Geburtstag und da habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, ihr etwas zu nähen. Wann komme ich denn sonst mal dazu etwas für Mädchen zu nähen. Ich hatte mich schon mit Klöppelspitze und Spitzenschrägband ausgestattet, aber irgendwie habe ich sie doch nicht verwendet. Ich bin einfach durch und durch Jungsmama und kann nur schlicht nähen. Dafür habe ich aber sehr lange nach dem passenden Stoff gesucht. Zuerst hatte ich den süßen Elefanten Jeansstoff, den ich unbedingt zu einem Rock verarbeiten wollte. Fehlte nur noch der passende Kombistoff. Ich kann Euch sagen, das war alles andere als einfach, und so ganz hundertprozentig zufrieden bin ich auch mit dem Stoff für das Oberteil nicht, aber seht selbst.
Zunächst kurz zum Rock, dieser ist nach dem Freebook "Mottis Rock" von Made for Motti genäht. Ich bin ja durchweg begeistert von den Schnitten von Made for Motti und so ist es auch wieder bei diesem. Heimlich habe ich die Maße meiner Nichte genommen und der Rock passt wunderbar.
Für das kleine Röckchen habe ich ungelogen einen ganzen Meter Stoff verschnitten. Die Elefanten mussten einfach perfekt platziert werden, sowohl am Vorderteil als auch am Hinterteil, alles schön zentriert und aus den Taschen durften auch noch zwei Elefanten spitzeln. Das ein oder andere Teil musste ich auch zweimal zuschneiden, so ging mein Stoff dahin.
Im Schnitt für Mottis Rock ist ganz genau erklärt, wie sich der Jeanslook erreichen lässt, sei es durch den Fake Hosenschlitz auf der Vorderseite oder die Passe auf der Rückseite. Für mich einfach total stimmig und super erklärt. Nicht einmal einen Knopf habe ich auf der Vorderseite platziert, ich kann einfach nicht tüddeln...
Als der Rock fertig war, habe ich wie oben schon erwähnt nach langem Suchen nach dem passenden Kombistoff natürlich noch einen optimalen Schnitt gesucht. Das war nicht minder schwierig, auf meiner Festplatte tummeln sich so gut wie keine Mädchenschnitte, also habe ich mich für ein Oberteil aus der Ottobre (Animal Portrait 4/2015) entschieden.
Ein schöner Mädchenschnitt mit abgerundetem Saum, gekräuselten Ärmeln, Paspeln an den Vorderpassen und zwei kleinen Kellerfalten unterhalb der Paspel. Ja selbst so ein schlichter Schnitt dauert bei Mädchen doch ein bisschen länger und hat ein paar kleine, aber feine Details.
Die kleine Maus hat sich auf jeden Fall sehr darüber gefreut. Sie zieht gerade auch sehr gerne Röcke an, das trifft sich dann wirklich gut. Ich hoffe Sie hat noch eine Weile Freude daran und wächst nicht zu schnell aus den Sachen raus.

Nächste Woche zeige ich Euch endlich mal wieder etwas für mich für den bevorstehenden Herbst. Bis dahin wünsche ich Euch eine wunderschöne Zeit.

Eure Tina

Schnitt: "Mottis Rock" von Made for Motti, Animal Portrait aus Ottobre 4/2015
Stoff: Pusteblumen im Wind von Lillestoff, Jeans mit Elefanten beide über Amy & Luke
Verlinkung: creadienstag, HoT, DienstagsDinge, Kostenlose Schnittmuster, sew mini, lilleLiebLinks

Ein Kommentar

  1. Ach Gott, ist das herzig! Ich bin ganz verliebt in den Elefanten-Jeansstoff.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen