Dienstag, 15. Dezember 2015

Langärmliges AnniNanni Kleid #2


Hallo Ihr Lieben,
heute möchte ich Euch mein zweites AnniNanni Kleid mit Ärmeln zeigen. Falls Ihr mein erstes Kleid verpasst habt, hier könnt Ihr Euch mein Weihnachtskleid nochmal anschauen. Bei diesem Kleid hier habe ich mich für einen schmalen Rock und 3/4 Ärmel entschieden. Herausgekommen ist dieses Mal ein Kleid, das absolut alltagstauglich ist.

Das schöne Stöffchen habe ich ja lange gehegt und gepflegt in meinem Schrank. Das ist für mich wirklich ein Streichelstöffchen. Den Begriff habe ich ja schon oft gelesen, aber bei diesem passt es wirklich. Nicht nur, dass er schön aussieht er fasst sich auch so wahnsinnig weich an. Es handelt sich dabei wie auch schon bei meinem Weihnachtskleid um einen Strick Jacquard. Eine absolut tolle Stoffart und so schön warm für den Winter. Ich habe für das Kleid nur 1,5m Stoff benötigt. Leider musste ich dafür an den Seitenteilen schummeln und diese teilen. Aber so im Nachhinein kann ich jetzt natürlich auch behaupten, dass das Absicht war.
Ich finde den Schnitt auch beim dritten Kleid nach wie vor einfach toll. Bei einem dehnbaren Stoff kann man sogar auf den Reißverschluss verzichten, was das Nähen um einiges vereinfacht. Der Schnitt ist auch wunderbar um kleine Pölsterchen zu verstecken. 
Wie findet Ihr ganz nebenbei meine neue Foto Location? Unser Garten bietet doch immer wieder neue schöne Stellen um Fotos zu machen. Anfangs kann ich mir das immer gar nicht vorstellen, aber gerade auf dem Steg gefallen mir die Fotos richtig gut. Ich denke an der Stelle gibt es bestimmt nochmal Bilder.
So, jetzt muss ich mich aber ran halten, dass ich meine Weihnachtsgeschenke noch fertig bekomme. Eine Erkältung hat mich jetzt schon seit Wochen im Griff und hat meinen Zeitplan gehörig durcheinander geschmissen. Es stehen noch fünf Teile an, darunter eine Tasche. Puh, das wird knapp. Drückt mir die Daumen, dass ich es noch rechtzeitig schaffe.

Eure Tina

Schnitt: AnniNanni Kleid und Erweiterung
Stoff: Strick Jacquard Navy Vierecken von Stoff & Stil
Verlinkung: creadienstag, HoT, DienstagsDinge, MeMadeMittwoch, RUMS

6 Kommentare

  1. Das ist ein tolles Kleid geworden! Der Schnitt scheint sehr interessant zu sein - ich glaub da muss ich mal schmökern gehen...
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      da das musst du unbedingt. Der Schnitt ist wirklich empfehlenswert.
      Liebe Grüße
      Tina

      Löschen
  2. Das scheint ein interessanter Garten zu sein, mit so schönen Ecken! Ist das ein Schwimmteich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist kein Schwimmteich, freiwillig geh ich nicht in dieses Wasser. Aber die Fische fühlen sich wohl darin.
      Viele Grüße
      Tina

      Löschen
  3. Hallo Tina, der Teich erinnert mich spontan an unseren früheren Garten, dort gab es tatsächlich einen ziemlich großen Schwimmteich. Eine tolle Foto-Location für Dich!
    Das Kleid steht Dir ausgezeichnet; der schmalere Rock hier gefällt mir noch besser als der glockigere des letzten Kleides. Ich drück Dir die Daumen, dass Du noch alle Teile zu nähen schaffst. Und ich wünsche Dir gute Besserung, dass Du Weihnachten wieder fit bist!
    Herzlichen Gruß, Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angelika,
    der schmale Rock gefällt mir auch ein bisschen besser.
    Vielen Dank, dass du die Daumen gedrückt hast. Ich habe alles geschafft und sogar noch zwei Kleinigkeiten mehr.
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen