Dienstag, 20. Oktober 2015

Panda Set

Halli hallo,
heute gibt es gleich zwei Premieren auf meinem Blog. Ich hab zum ersten Mal ein komplettes Set genäht, das farblich zusammen passt und ich habe das erste Mal etwas für ein süßes Mädchen nähen dürfen. Aber haltet Euch fest, das Outfit erfüllt sämtliche Klischees. Total pink und ich finde es einfach nur Zucker.
Das Set besteht aus einem Kleidchen, einer Leggings und der passenden Mütze.
Zunächst zum Kleid. Hier habe ich einen Schnitt aus der Ottobre 4/2015 verwendet. "Classic Stripes" nennt sich der Schnitt. Das Kleid hat eien Mittelnaht, ist am Rockteil ein bisschen gekräuselt und hat einen amerikanischen Ausschnitt. Ihr werdet es nicht glauben, als ich es fertig genäht hatte, dachte ich da fehlt noch etwas. Irgendwo eine Spitze oder ein Schleifchen. Ich habe mich dann für Zweiteres entschieden und mittig noch eine Schleife drauf gesetzt. Es ist schon lustig, da näht man einmal was für ein Mädchen und schon fängt man solche Sachen an. Bei Jungs ist man schon mit einem tollen Schnitt und einem coolen Stoff zufrieden. Bei Mädchen will man es immer gleich richtig süß machen.
Die Ärmel haben auch einen Bündchenabschluss, den unteren Saum habe ich mit einem Zierstich abgesteppt.
Die Leggings ist auch ein Schnitt aus der Ottobre, diesmal aber von der Ausgabe 1/2015, der sich "Caterpillar" nennt. Total einfach zu nähen, das muss man wirklich sagen, so eine Leggings ist rucki zucki fertig.
Zum krönenden Abschluss des Sets habe ich noch eine Mütze "minimop" von aefflynS to go genäht. Diese Mütze ist ein Freebook. Durch die beiden Knoten finde ich sie richtig niedlich. Schade, dass das nichts Passendes für einen Jungen ist. Auch diese Mütze ist sehr leicht zu nähen und das Ergebnis finde ich äußerst überzeugend.
Ich hoffe, es ergibt sich bald wieder eine Möglichkeit für mich noch einmal etwas für ein Mädchen zu nähen. Zwei süße Stoffe habe ich noch in meinem Lager, die irgendwann noch einen Abnehmer brauchen. An denen konnte ich einfach nicht vorbeigehen. Bei schönen Stoffen werde ich schwach, ob ich nun genau weiß, was und für wen ich es vernähen kann, oder nicht. Sie werden ja nicht schlecht im schrank und ich hoffe ich finde sie auch noch eine Weile gut.

Ich wünsche Euch noch eine wunderschöne Woche.

Eure Tina

Schnitt: Jerseykleid "Classic Stripes" Ottobre 4/2015; Leggings "Caterpillar" Ottobre 1/2015; Mütze "minimop" aefflynS to go
Stoff: Panda Girl mit Schleife von alles-fuer-selbermacher; pinker Jersey und Ringelbündchen: lokaler Stoffladen
Verlinkung: creadienstag, HoT, Dienstagsdinge, Meitlisache, Kiddikram, sew-mini, Kostenlose Schnittmuster

3 Kommentare

  1. Sehr süß! So Sets machen sich immer richtig gut :) noch hat mich bei unserer Tochter nicht das Betüddelfieber erfasst :D aber das kommt bestimmt bald noch.
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hast Recht! Einfach zuckersüß!!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen